Diskriminierung und Belästigung

Business-in-a-Box's Diskriminierung und Belästigung

Dokumentbeschreibung

Das diskriminierung und belästigung es hat 1 seiten und ist ein MS Word art darunter aufgeführt personalwesen unterlagen.

Beispiel für unser Dokument diskriminierung und belästigung:

[NAME IHRES UNTERNEHMENS] [IHRE VOLLSTÄNDIGE ADRESSE] Tel.: [IHRE TELEFONNUMMER]; Fax: [IHRE FAXNUMMER] [IHRE WEBSITE-ADRESSE] 2010-11-19 Ansprechpartner Adresse Adresse 2 Stadt, Bundesland Postleitzahl GEGENSTAND: DISKRIMINIERUNG UND BELÄSTIGUNG Sehr geehrter [ANSPRECHPARTNER], Wie Sie wahrscheinlich wissen, sind in diesem Land unsere Rechte, etwas zu tun begrenzt, wenn wir etwas tun, was die Rechte anderer verletzt. Wir glauben, dass es wichtig ist, diesen Prinzipien zu folgen und aus diesem Grund toleriert [UNTERNEHMEN] keine Diskriminierung oder Belästigung jeglicher Art, das solche Handlungen eindeutig die Rechte anderer verletzen. [UNTERNEHMEN] verpflichtet sich, einen Arbeitsplatz bereitzustellen, der frei von Diskriminierung oder Belästigung aufgrund des Geschlechts, des Alters, der ethnischen Zugehörigkeit, der Rasse, der Religion oder einer anderen gesetzlich geschützten Eigenschaft einer Person. Offensichtliche oder an

Laden Sie hier alle 1.300+ Vorlagen auf einmal herunter

Von Anwälten & Experten erstellt
Professionelles Layout
Füllen Sie einfach die Lücken aus
100% anpassungsfähige
Kompatibel mit Microsoft Office
PDF an .doc dateien

Alle Vorlagen, die Sie zum Planen, Organisieren, Managen, Finanzieren und Weiterentwickeln Ihres Unternehmens benötigen, an einem Platz.

Laden Sie Ihr Diskriminierung und Belästigung herunter und Erreichen Sie Ihre Geschäftsziele mit dem Business‑in‑a‑Box‑Toolkit
Business-in-a-Box-Vorlagen werden von über 250.000 Unternehmen in den USA, Kanada, Großbritannien, Australien, Südafrika und 190 Ländern weltweit verwendet.