Business-in-a-Box's Mitteilung über eine beabsichtigte Zwangsvollstreckung

Mitteilung über eine beabsichtigte Zwangsvollstreckung

Laden Sie hier alle 1.300+ Vorlagen auf einmal herunter

Von Anwälten & Experten erstellt
Professionelles Layout
Füllen Sie einfach die Lücken aus
100% anpassungsfähige
Kompatibel mit Microsoft Office
PDF an .doc dateien

Dokumentbeschreibung

Das mitteilung über eine beabsichtigte zwangsvollstreckung es hat 1 seiten und ist ein MS Word art darunter aufgeführt finanzen & buchführung unterlagen.

Beispiel für unser Dokument mitteilung über eine beabsichtigte zwangsvollstreckung:

[NAME IHRES UNTERNEHMENS] [IHRE VOLLSTÄNDIGE ADRESSE] Tel.: [IHRE TELEFONNUMMER]; Fax: [IHRE FAXNUMMER] [IHRE WEBSITE-ADRESSE] 2010-11-19 Name Adresse Adresse 2 Stadt, Bundesland PLZ/Postleitzahl GEGENSTAND: MITTEILUNG ÜBER EINE BEABSICHTIGTE ZWANGSVOLLSTRECKUNG Sehr geehrte(r) [ANSPRECHPARTNER], Sie werden hiermit benachrichtigt, dass der Unterzeichnende beabsichtigt, gemäß jener bestimmten Vereinbarung, die Sie am [DATUM] getroffen haben, wobei ein bestimmtes, wie folgt beschriebenes, Eigentum als Sicherheit für die Bezahlung der Schulden an den unten genannten Sicherungsnehmer übergeben wurde, dieses zwangszuvollstrecken. [BESCHREIBUNG] Es wird Ihnen des Weiteren mitgeteilt, dass, es sei denn, Sie bezahlen innerhalb von [NUMMER] Tagen ab dem Datum dieser Mitteilung, an den Unterzeichnenden, Halter und Besitzer der besagten Vereinbarung, unter dessen Geschäftsadresse, welche unten aufgeführt ist, die Summe von [BET

Alle Vorlagen, die Sie zum Planen, Organisieren, Managen, Finanzieren und Weiterentwickeln Ihres Unternehmens benötigen, an einem Platz.

Erreichen Sie Ihre Geschäftsziele mit dem Business‑in‑a‑Box‑Toolkit
Business-in-a-Box-Vorlagen werden von über 250.000 Unternehmen in den USA, Kanada, Großbritannien, Australien, Südafrika und 190 Ländern weltweit verwendet.